Musikverein Sattel

 

Sattlerfäscht


Kaum hat am Donnerstag das Sattlerfäscht gestartet, ist es auch schon wieder vorbei. Nach zwei Jahren Pause konnte man endlich wieder drei Nächte ausgelassen feiern und tanzen.

Vielen Dank allen Besucherinnen und Besucher und wir freuen uns wenn es im nächsten Jahr wieder heisst "statt is Näscht, as Sattlerfäscht!



Wir sind auf der Suche nach dir!


Bist du an einem aufgestellten, aktiven und geselligen Verein interessiert? 

Hast du schon lange das Gefühl, du solltest dein Instrument wieder einmal aus dem Koffer holen?


Dann zögere nicht und melde dich bei uns!


Wir proben jeden Dienstag von 20.15 Uhr bis 22.00 Uhr im Singsaal, Schulhaus Eggeli Sattel.




Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

07.03.2022

121. Generalversammlung

Nachdem die letzte Generalversammlung in schriftlicher Form statt fand, konnte in diesem Jahr die 121. Generalversammlung wieder in gewohnter Form durchgeführt werden. Die Mitgliederinnen und Mitglieder des Musikvereins Sattel trafen sich am Freitag, 4. März im Restaurant Morgarten.
Jolanda Christen durfte auf ein spezielles Jahr zurück blicken. Die Kirchlichen Anlässe im Frühjahr wurden wegen den Einschränkungen jeweils von einer Kleinformation musikalisch umrahmt. Die Lockerungen im Sommer liessen dann auch wieder den eint oder anderen kameradschaftlichen Anlass zu. Das musikalische Highlight, unser Adventskonzert, hebte unsere Muko Präsidentin in ihrem Bericht nochmals hervor.
Der nächste musikalische Anlass findet bereits am 9. April statt. Am Jahreskonzert unter dem Motto: «von Ost nach West» dürfen Sie sich auf ein unterhaltsames Programm freuen. Vom 4.-6. August findet in diesem Jahr auch wieder das bekannte Sattlerfäscht statt und im Dezember werden wir erneut in der Kirche adventliche Klänge zum Besten geben.
Unter dem Traktandum Ehrungen durfte zu total 70 Jahre Vereinstreue gratuliert werden. Seit 10 Jahren ist Kathrin Suter im Verein. Zu 15 Jahren wurde Andrea Ulrich geehrt. 20 Jahre und somit zum Ehrenmitglied ernannt wurde unsere Präsidentin Jolanda Christen. Armin Betschart nahm Gratulationenen zu 25 Jahre Mitgliedschaft entgegen und wird zudem in diesem Jahr zum kantonalen Veteranen geehrt.



Zurück zur Übersicht